Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Heinz Schäckermann

geboren am 8. Januar 1940
gestorben am 1. Dezember 2020



Lieber Heinz!

Du hast in Deinem Leben gern Gedichte oder Zitate rezitiert und uns oft ins Staunen versetzt. Dein Lieblingsgedicht von Theodor Storm "Für meine Söhne" soll Dich auf Deinem letzten Weg begleiten.

Deine Trautel  


Hehle nimmer mit der Wahrheit, bringt sie Leid, nicht bringt sie Reue,
doch, weil Wahrheit eine Perle, wirf sie auch nicht vor die Säue.

Blüte edelsten Gemütes ist die Rücksicht; doch zuweilen 
sind erfrischend wie Gewitter, goldne Rücksichtslosigkeiten.

Wackrer heimatlicher Grobheit setze deine Stirn entgegen;
artigen Leutseligkeiten, gehe schweigend aus den Wegen.

Wo zum Weib du nicht die Tochter wagen würdest zu begehren,
halte dich zu wert, um gastlich in dem Hause zu verkehren.

Was du immer kannst zu werden, Arbeit scheue nicht und Wachen,
aber hüte deine Seele vor dem Karrieremachen.

Wenn der Pöbel aller Sorte, tanzet um die goldnen Kälber,
halte fest: du hast vom Leben doch am Ende nur dich selber.





Kerzen

Kerze

Christiane Franke
entzündete diese Kerze am 16. Dezember 2020 um 15.24 Uhr

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, ist nicht tot, er ist nur fern.

Sehen Sie weitere 15 Kerzen…

Kondolenzen

Kondolenzen

Sprechen Sie im Kondolenzbuch den Hinterbliebenen Ihr Beileid aus und teilen Sie persönliche Gedanken und Erinnerungen mit anderen.

Bilder

Bilder

Erstellen Sie mit Familie, Freunden und Bekannten ein gemeinsames Erinnerungsalbum mit Fotos des Verstorbenen.

Termine

Termine

Sehen Sie hier die Termine der Abschieds- und Trauerfeierlichkeiten.

Erinnerungsbuch

Gestalten Sie mit öffentlichen Inhalten der Gedenkseite und eigenen Fotos ein Erinnerungsbuch und bestellen Sie es direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware