Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Uwe Varlemann

geboren am 2. Juni 1964
gestorben am 16. September 2019

Kerzen

Kerze

Bettina Manz
entzündete diese Kerze am 29. Oktober 2019 um 10.50 Uhr

Liebe Carmen und Kinder.

Wir sind zu tiefst erschüttert und erschrocken über Uwes Tod.
Der Verlust eines so wichtigen Menschen in der Familie ist unsagbar
schmerzhaft und schwer.

Wir wünschen Dir, Deinen Kindern und Familie für die kommende
Zeit ganz viel Kraft und Zuversicht.

Unser herzliches Beileid und sei herzlich gedrückt
Ingo und Bettina Manz

Und unsere Kinder Fabian, Fabienne, Samia und Steven Manz

Sehen Sie weitere 16 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Stadt Geseke
schrieb am 20. September 2019 um 9.02 Uhr

Die Stadt Geseke und die Stadtwerke Geseke trauern um Uwe Varlemann, der am 16. September 2019 im Alter von 55 Jahren verstorben ist. Herr Varlemann war einer der beiden Geschäftsführer der Stadtwerke Geseke Netze GmbH & Co. KG und betreute seitens der Firma Innogy die Stadt Geseke.

Seit 2014 unterstützte Uwe Varlemann als Kommunalbetreuer die Stadt Geseke in allen Belangen und war der Kontaktmann zum Energie-Konzern RWE. Er stand nicht nur der Verwaltung, sondern auch den Geseker Vereinen mit Rat und Tat zur Seite. Mehr als 20 Vereine zeichnete Uwe Varlemann von 2014 bis 2018 für ihr Engagement um den Klimaschutz aus, bot ihnen Unterstützung durch das Programm „Aktiv vor Ort“ an und vermittelte Sonderlehrgänge zur Gasbrandbekämpfung und Gefährdungsvermeidung bei Einsätzen an elektrischen Anlagen für die Freiwillige Feuerwehr.

Gemeinsam mit Karl-Heinz Schlüter leitete Uwe Varlemann seit Dezember 2015 die Stadtwerke Geseke Netze GmbH & Co.KG (Gesellschafter: Innogy Netze Deutschland GmbH und Stadtwerke Geseke GmbH). Der Netzgesellschaft gehören die Strom- und Gasnetze in Geseke. „Als Geschäftsführer vertrat er nicht allein die Belange seines Konzerns, vielmehr lag ihm der Erfolg unserer gemeinsamen Gesellschaft am Herzen. Mit seiner überaus aufrichtigen und humorvollen Art verhinderte und löste er viele Probleme. Uwe Varlemann trug damit wesentlich zur Gründung unserer Stadtwerke bei.“, so Bürgermeister Dr. Remco van der Velden.

„Uwe Varlemann hat die Verhandlungen zur Gründung einer gemeinsamen Netzgesellschaft von Beginn an begleitet. Er war für uns ein geschätzter Ansprechpartner, der sich für die Belange unserer Stadt einsetzte. Wir sind tief betroffen von seinem plötzlichen Tod.“, trauern auch Wirtschaftsförderer Hermann-Josef Wulf und Hans-Jürgen Kayser, Geschäftsführer der Stadtwerke Geseke GmbH.

Bilder

Bilder

Erstellen Sie mit Familie, Freunden und Bekannten ein gemeinsames Erinnerungsalbum mit Fotos des Verstorbenen.

Termine

Der letzte Termin

Trauerfeier, Trauerhalle Friedhof Altenbögge /Schulte

Mittwoch, 25. September 2019 13.30 Uhr

Erinnerungsbuch

Gestalten Sie mit öffentlichen Inhalten der Gedenkseite und eigenen Fotos ein Erinnerungsbuch und bestellen Sie es direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware